Gravatar tuts wieder

gravatar_80.jpgSeit ich hier mein neues Theme mit Gravatar-Unterstützung eingerichtet habe, versuchte ich mich in regelmäßigen Abständen bei Gravatar anzumelden. Denn irgendwie sieht es ja schon ein wenig blöd aus, wenn ausgerechnet der Inhaber/Autor des Blogs selbst in den Kommentaren nur mit einem Fragezeichen angezeigt wird. Nur leider war dies nicht möglich, da sich die Seite im Umbau befand, der komplette Code hinter Gravatar wurde erneuert.

Wie meine Formulierung jedoch bereits zum Ausdruck bringt, ist dies offenbar inzwischen im Großen und Ganzen abgeschlossen, Registrierungen sind wieder möglich. Das offizielle Blog schweigt sich zwar noch darüber aus, aber ich konnte mich nun anmelden. Soeben habe ich nun auch mein lustiges kleines Bildchen hochgeladen, dabei scheiterte ich gestern noch ein wenig. Der Grund: Die Grafik muss im Augenblick exakt 80 * 80 px groß sein, die Größenanpassung funktioniert wohl noch nicht. Bei mir zumindest erschien beim Upload einer größeren Grafik reproduzierbar nur eine komplett weiße Seite.

Nun, inzwischen ist auch diese Hürde genommen und wenn mein Bild freigegeben wurde, könnt Ihr mein Foto in Zukunft auch neben meinen Kommentaren „bewundern“.

Tags: ,

  • Ich hab im Moment so das Gefühl das er das er das nicht auf die Reihe bekommt.
    Der Stand so wie jetzt ist schon seit Wochen und die Anmeldung hat immer mal wieder zwischendruch funktioniert.
    Ich hoffe immer noch das sich bald was tut an der Performance

  • also ich habe gravatar aus meinen kommentaren erstmal wieder rausgenommen. die performance des service‘ war einfach zu mies. hoffe das bessert sich bald wieder denn die eigentlich idee finde ich super.

  • Soweit ich weiss haben sie Besserung gelobt, aber solange werd ich das in meinem Blog auch deaktiviert lassen.

    Greetings

  • So, Gravatar ist für die Benutzeranmeldung momentan wieder offline… ;( Sehr lästig.

  • XSized

    Hab das Plugin nun auch deaktiviert, die Ladezeiten der Seite waren inzwischen abartig. Werd das mal weiter beobachten, meine Vermutung, inzwischen wär er mit dem Umbau fertig, war wohl doch etwas arg voreilig…