Archiv für klick wech

Sammelsurium vom 1.4.2015

Die „Berichterstattung“ rund um die Germanwings-Maschine 4U9525 ist einfach nur noch krank. Wie krank, zeigt einmal mehr das Bildblog:
Quelle: Pizzabäcker
Ich finde ja, die müssen unbedingt mal an den Friseur ran. Oder hat der gerade Urlaub?


Mad Max ist so ein Film, von dem ich nie erwartet hätte, dass ich eine Neuauflage gut finden würde. Der erste Trailer dazu war ganz nett, aber der neue ist einfach der Hammer.


Google Maps nutz ich doch recht häufig. Heute mal, um Pacman zu spielen. Einfach auf den Pacman-Button unten links klicken und auf gehts. (Kleines Gimmik nebenbei für alle Ingress-Spieler: Ihr bewegt Euch heute als Pacman durchs Spiel.)

Pacman_GoogleMaps1 Pacman_GoogleMaps2


Auf meinem Nexus 5 ist heute das Update auf Android 5.1 eingetrudelt, es lädt gerade herunter. Zu den Änderungen stand unlängst bei Caschy was, ich werde mir das später mal anschauen. Da das Nexus 5 bei mir aber eigentlich nur noch Ersatzgerät ist und die meiste Zeit herumliegt, würde ich mich dann doch mehr über ein Update meines Nexus 9 freuen. Ganz zu schweigen vom überfälligen Lollipop-Update meines Alltagsgeräts OnePlus One.

Nexus_Android5.1


Ich finds ja schon seit längerem vor allem sehr lustig, dass sich recht häufig vor allem diejenigen an Fefe abarbeiten, die an anderer Stelle groß von Medienkompetenz schwafeln. Zum Zehnjährigen seines Blogs haben sich dann doch ein paar davon zu einem Gastbeitrag motivieren lassen, aber auch bekennende Fans haben ein paar Zeilen hinterlassen. Einfach mal hinklicken und die Beiträge von gestern studieren.
Wie lange ich da schon mehr oder weniger regelmäßig mitlese kann ich gar nicht sagen. 10 Jahre wohl eher nicht, aber doch schon verdammt lange. Von mir daher auch ein paar Grüße und Glückwünsche und ich hoffe, noch lange weiter mitlesen zu können. Und ich gebe offen zu: So manches mal hätte ich mir eine Kommentarfunktion gewünscht. Nicht um zu kommentieren, sondern um in den Genuss zu kommen, mir eine Menge Popcorn einzuverleiben…

Tags: Keine Tags

Google Drive ist da – aha…

Das in etwa waren meine Gedanken als ich las, dass Google Drive nun verfügbar ist. Und darüber hinaus hat sich keinerlei Aha-Effekt bei mir eingestellt. Kein Stück. Mein Google Docs hat jetzt 5GB Speicher. Das wars erst mal, mehr Kick hat mir das nicht gegeben. Scheint aber anderen auch so zu gehen.

Zugegeben, von Google selbst gab es zu Google Drive eigentlich bislang nichts groß zu hören, dafür ging der Hype durch die Techblogs, dass es eine wahre Pracht war. Aber mit jeder Information die bekannt wurde, wurde es irgendwie uninteressanter. 5GB? Hab ich doch schon bei Dropbox. Auch für lau. SkyDrive gibt mehr, hey, selbst mein eMail-Account bei Google bietet mir inzwischen schon das doppelte! Und die Preise für zusätzlichen Speicher überzeugen mich nun auch nicht.

Im Augenblick wirkt Google Drive wie ein typischen „Me too“-Produkt. Kein Stück originell, der verfügbare kostenlose Speicherplatz ist auch nicht der Brüller und darüber hinaus ist es noch nicht mal sexy. Ja, ich bin ein Spielkind, ich probiere gerne neue Sachen aus. Aber dann müssen sie mich auch reizen. Und Google Drive kann das im Augenblick kein Stück. Es kribbelt nicht mal in den Fingern. Rein klicken, aha, reicht. Ich nutze Dropbox, wenn ich mal Files via Cloud von einem Gerät auf ein anderes schaufeln muss. Funktioniert, hab ich mich dran gewöhnt, der „Workflow“ ist Routine. Warum also jetzt Google Drive nutzen? Erschließt sich mir leider noch nicht, bietet mir im Augenblick keine Vorteile. Selbst die Android App macht nix her und wirkt eher dröge. Daher behalte ich es einfach mal im Auge, vielleicht wird das mal noch was.

Oder hab ich einfach nur irgendwas übersehen?


logo-app
App Name
Developer
Free   
pulsante-google-play-store
pulsante-appbrain
qrcode-app

Tags: , , ,

Empfohlene Links vom 12.4.2012

Tags: , , , , , , ,

Beatboxmaschine Incredibox

Ohne Flash geht leider nichts, mit Flash habt Ihr hier ein nettes Spielzeug. Per Drag & Drop schraubt Ihr Euch einen Beatbox-Loop zusammen.

Sieht witzig aus, klingt gar nicht mal so schlecht und macht Spaß. Lustiger Zeitvertreib, nicht mehr und auch nicht weniger. Incredibox

Tags: , , ,
Seite 2 von 13912345...102030...Letzte »