Faxmüll öffentlich

Unter dem Titel „Sehr geehrte Frau Schönwald“ veröffentlicht das Winzerblock einen recht dreisten Versuch, mittels einer scheinbar unverfänglichen Anfrage per Fax Geld zu „verdienen“. Das Fax erweckt beim Empfänger den Eindruck, die Firma „HUNOLD & NAUM Transporte mit Tradition“ aus Bamberg (www.hunoldundnaum.de) erbittet eine Auskunft und stellt einen Auftrag in Aussicht. Schaut man etwas genauer hin, sticht die Faxnummer ins Auge: sie beginnt mit 09005.
In den AGB’s auf der recht offensichtlich eilig zusammengezimmerten WebSite finden sich weitere Details zur Faxnummer: (Zitat) „EUR 29,83 pro Anwahl als Bearbeitungsgebühr“. Ahja…

Auf dem Fax und im Logo des „Unternehmens“ ist von Transporten die Rede, in den AGB’s jedoch von (Zitat) „Eine Aufgabe der Hunold & Naum Bamberg Kft besteht in der Präsentation und Bewerbung deutscher Unternehmungen.“
Laut Impressum auf der WebSite ist der Sitz des „Unternehmens“ Hunold & Naum Bamberg Kft der Ort Bajot in Ungarn. Inhaber der Domain hunoldundnaum.de ist laut DeNIC jedoch ein Herr J. G. aus Wasserburg a. Inn…

Nicht nur, dass dieser Versuch der Abzocke ziemlich dreist ist, es ist auch verdammt dumm und billig aufgezogen. Ich hoffe zudem, Betroffene werden Musterexemplare dieses Faxes an die zuständigen Stellen weiterleiten.

via Basic Thinking

Tags: , ,

Neue Domain…

Meine neue Domain ist inzwischen geschaltet, in den nächsten Tagen werde ich dann das Blog so nach und nach unter seiner „richtigen“ Adresse einrichten und in Betrieb nehmen. Das werde ich aber zu gegebener Zeit noch hier bekannt geben, weiss ja noch nicht einmal so genau, wann ich die Zeit haben werde… Aber zumindest hab ich es mir vorgenommen, das ist schon ein sehr guter Ansatz…;)

Tags: ,

Photoshop Hacks – Auswahlmasken in CS2

Das Photoshop Blog veröffentlicht heute 3 Beispielartikel zum Thema Auswahlmasken in Adobe Photoshop CS2 aus dem Buch Photoshop CS2 Hacks von Shangara Singh. Habe auf die Schnelle ein paar interessante Anregungen gefunden, die ich bislang noch nicht kannte und heute Abend testen werde. Habe nur das erste der 3 Beispielartikel überflogen, es erläutert u.a. Color-Based Masks, Luminosity-Based Masks und Channel-Based Masks. Lesenswert…

Tags: , , ,

Digg da movie

Videobomb verspricht ein interessanter Service zu werden. Wie bereits von Digg bekannt, stellen die Nutzer Content online, in diesem Fall Videos. Diese werden von anderen Benutzern bewertet, nur nennt sich das diggen hier bomben. Der Rest ist wie gewohnt.

via netzpolitik.org

Tags: , , ,